Buchungsbedingungen

Alle bestätigten Buchungen haben eine begrenzte Dauer, die sich nach ausgewählten Daten in dem Reservierungsvorgangs und einer bestimmten Anzahl von Gästen richtet, die in keinem Fall die gesetzliche Maximalbelegung der gebuchten Unterkunft überschreitendarf.

Alle Verbraucher erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, die allgemeinen Geschäftsbedingungen in Bezug auf Dauer, Anzahl der Gäste, Beschreibungen, Fotos, Möbel und Einrichtungsgegenstände zu akzeptieren. (Durch Veröffentlichung auf Website oder Beschreibung durch Agentur.)

Bettwäsche, ein Satz Handtücher und ein Badehandtuch werden für jeden registrierten Gast zur Verfügung gestellt und sind im Gesamtpreis enthalten.

Alle Buchungen sind abhängig von der gebuchten Unterkunft, mit einer variablen Kaution verbunden.


Stornierungsbedingungen

Bei Stornierungen, die mindestens 62 Tage vor dem Ankunftsdatum erfolgen, werden 30% des Gesamtbetrags abgezogen.

Stornierungen, die 61 bis 42 Tage vor dem Ankunftsdatum erfolgen, werden mit einem Abzug von 50% des Gesamtbetrags zurückerstattet.

Stornierungen, die weniger als 41 Tage vor dem Ankunftsdatum erfolgen, werden mit einem Abzug von 100% des Gesamtbetrags nicht zurück erstattet.


Kaution

Jede Buchung ist abhängig von der gebuchten Unterkunft mit einer variablen Kaution verbunden.

Diese Kaution dient als Sicherheit für eventuelle Schäden oder Brüche, die vom Kunden während seines Aufenthalts verursacht wurden, zur Deckung dieser Mehrkosten im Zusammenhang mit Überkonsum und zur Deckung jeglicher Art von Geldbußen. Oder entsprechend als Strafe aufgrund von Verstößen gegen die örtlichen Gesetze und Regeln.

Die Zahlung muss mindestens einen Monat vorher per bank Überweisung getätigt werden. Kreditkartenzahlungen werden nicht als gültige Zahlungsmethode für Kautionen akzeptiert.

Die Kaution wird nach der Abreise innerhalb von maximal 7 Werktagen nach der Abnahme der Unterkunft erstattet. Die Übertragung erfolgt per Überweisung auf eine zuvor mitgeteilte Bankkontonummer/IBAN.

Das Ablehnen der Zahlung des Kautionsbetrags stellt eine schwerwiegende Vertragsverletzung dar und führt daher zur Stornierung der Buchung und zur Kündigung des Vertrages.


Reinigungsgebühr

Alle Buchungen sind mit einer obligatorischen Reinigungsgebühr von variabler Höhe in Abhängigkeit von der gebuchten Unterkunft belastet. Diese Gebühr stellt sicher, dass die Immobilie unter angemessenen hygienischen und lebenswerten Bedingungen übergeben wird, und befreit den Kunden von der Notwendigkeit, nach Beendigung seines Aufenthalts selbst aufzuräumen. Nichtsdestotrotz werden bei der Abreise von allen Kunden Mindeststandards für die Sauberkeit verlangt, einschließlich:

  • Alle Küchenutensilien und Geräte (Pfannen, Besteck, Gläser usw.) müssen sauber und in den entsprechenden Schränken aufbewahrt werden.
  • Es darf kein Müll oder Abfall in der Unterkunft gelassen werden. Kunden sind dafür verantwortlich, den gesamten generierten müll zu entsorgen. Müll und Recyclingartikel (Flaschen und Dosen, Kartons, Papier, Kunststoffe) sind aus dem Grundstück zu entnehmen und in die entsprechenden Mülleimer auf der Straße zu werfen.

Die Nichterfüllung dieser Grundanforderungen kann einen Abzug der Kaution mit sich ziehen.


Kurtaxe

In Übereinstimmung mit dem Gesetz über die Steuer für touristische Aufenthalte auf den Balearen und Maßnahmen zur Förderung eines nachhaltigen Tourismus wird diese Steuer auf alle Buchungen erhoben (Gesetz 2/2016 vom 30. März; Dekret Nr. 35/2016 vom 23. Juni).

Der Steuerbetrag basiert auf der Anzahl der Kunden ab 16 Jahren und den Übernachtungen.


Verbrauch von Energie und anderen Versorgungsgütern

Die ersten 145 kWh Stromverbrauch - ca. 50 € - sind im Gesamtpreis jeder Buchung enthalten. Ein darüber hinausgehender Verbrauch wird vom Kunden zu einem Satz von 0,35 € pro verbrauchter kWh übernommen.

Dies ist eine nachhaltige Maßnahme zur Förderung eines verantwortungsvollen Konsums durch unsere Kunden.

Der Hauptfaktor für den elektrischen Überkonsum ist die falsche Benutzung der Klimaanlagen. Verwenden von Klimaanlagen bei weit geöffneten Türen und / oder Fenstern, unnötiges Einschalten der Klimaanlagen und Einstellen von zu niedrigen oder zu hohen Temperaturen.

In der Nebensaison – (könnten Heizungssysteme erforderlich sein) - werden für jede Buchung 50 € des Verbrauchs an Verbrauchsmaterial einbezogen, unabhängig davon, ob es sich um eine elektrische oder eine nicht elektrische Versorgung handelt. Nicht elektrische Heizsysteme können je nach Installationstyp in der Immobilie Gas, Gasöl oder Propan verbrauchen. Ein über die ersten 50 € hinausgehender Betrag wird vom Kunden übernommen.

In jeder Unterkunft gibt es einen Stromzählerstand - sowohl drinnen als auch draußen -, den Kunden jederzeit überprüfen können, um ihren eigenen Stromverbrauch im Auge zu behalten. Die Lage dieses Stromzählers ist im Hausplan angegeben, den Sie auf dem Grundstück finden. Es wird empfohlen, den ersten Messwert bei der Ankunft in der Unterkunft und den letzten Messwert bei der Abreise zu registrieren und auf Wunsch Bilder des Messgeräts aufzunehmen.


Eigentumsregeln und Verantwortung

Die Einhaltung der Eigentumsregeln und der Verantwortung während des Aufenthaltes ist für alle Kunden, die sich auf unseren Gunstücken aufhalten, obligatorisch.

Da sich die meisten unserer Villen in Wohngebieten befinden, unterliegen sie den kommunalen Vorschriften. Verstöße gegen die örtlichen Verordnungen und Gesetze können von der Polizei geahndet werden. Wer gegen diese Bestimmungen verstößt, muss die Unterkunft möglicherweise innerhalb von maximal 24 Stunden verlassen.

Kautionen können auch neben, eventuellen Brüchen oder Schäden den Verstoßes gegen die unten aufgeführten Eigentumsregeln (Vertragsbruch) ganz oder teilweise einbehalten werden.

  1. Die Nutzung des Gundstücks als Veranstaltungsort ist untersagt.
  2. Der Zugang zum Eigentum ist exklusiv für registrierte Gäste. Nicht registrierte Gäste haben keinen Zutritt.
  3. Der Gebrauch von Musikgeräten ist verboten.
  4. Es ist verboten, Kleidung oder Handtücher so aufzuhängen, dass sie von außerhalb der Unterkunft sichtbar sind.
  5. Das Springen von Balkonen, über Mauern oder über Zäune, um das Grundstück zu betreten oder zu verlassen, ist verboten.
  6. Vor der Abreise muss der gesamte Müll mit den entsprechenden Mülltonnen auf der Straße entsorgt werden. Geschirr und Küchengeräte müssen sauber zurückgelassen und in die entsprechenden Schränke gestellt werden.
  7. Bei Verlust von Schlüsseln wird ein Aufpreis von 100 € berechnet.
  8. Der Besitzer hat jederzeit das Recht, das Anwesen zu normalen Wartungszwecken zu betreten oder seinen allgemeinen Zustand zu überprüfen. Die Garten- und Poolpflege wird regelmäßig von unseren eigenen Mitarbeitern durchgeführt. Sie werden sich immer korrekt als Teammitglieder identifizieren und greifen mit ihrem eigenen Ersatzschlüssel auf das Anwesen zu.
  9. Es ist obligatorisch, die folgenden von der Agentur bereitgestellten Formulare auszufüllen und zu unterschreiben:
    • Check-in-Formular; Eine Unterschrift ist von der Person nötig, die die Buchung vorgenommen hat.
    • Registrierungsblatt der spanischen Nationalpolizei; Muss von jedem registrierten Gast unterschrieben werden.
    • Formular für Eigentumsregeln; Muss von der Person unterschrieben werden, die die Buchung vorgenommen hat.
  10. Die Kunden erklären sich damit einverstanden, die örtlichen Verordnungen, das allgemeine Tourismusgesetz und die Verordnung über die Sicherheit der Bürger des spanischen Innenministeriums einzuhalten.


Mindestalter für die Buchung
¿Ab welchem Mindestalter kann ein Kunde eine Buchung tätigen?

Buchungen sind nur gültig, wenn sie von einer volljährigen Person, die mindestens 18 Jahre alt ist, bearbeitet werden. Falls keine Mitglieder einer Gruppe volljährig sind, muss die Buchung von einem verantwortlichen Erwachsenen vorgenommen werden. Des weiteren muss ein Autorisierungsformular ausgefüllt und abgegeben werden. Aber nur falls diese Person nicht an dem Aufenthalt teilnimmt.


Rabattcodes
¿Was ist ein Aktionscode? ¿Wann kann ich sie verwenden?

Die von Mallorca Home Villas zur Verfügung gestellten Promotion-Codes gelten ausschließlich für die Verwendung auf unserer Website www.mallorcahomevillas.com. Codes haben möglicherweise ein bestimmtes Gültigkeitsdatum.

Aktionscodes können entweder prozentuale oder quantitative Rabatte bieten.



Dokumentation
¿Warum wurde ich aufgefordert, meine Unterlagen vorzulegen?

In Übereinstimmung mit dem aktuellen Gesetz über die Sicherheit der Bürger des spanischen Innenministeriums müssen alle Gäste einen angemessenen Identitätsnachweis erbringen. Die Agenturen sind für die Datenerhebung verantwortlich. Daher kann eine Kopie eines gültigen Ausweisdokuments - Personalausweis oder Reisepass - angefordert werden und muss vor dem Stichtag vorgelegt werden. Wenn diese Angaben nicht übermittelt werden, wird die Buchung storniert.


Formular für Gästedetails
¿Was ist das Gästedetails-Formular? ¿Wofür wird es verwendet?

In diesem Formular werden die wichtigsten Daten erfasst, wie z. B. Angaben zur Identifizierung des Gastes, Reisedaten einschließlich Flugzeiten oder gewählte Beförderungsmethode. Die in diesem Formular angeforderten Daten erleichtern die Organisation des Ein- und Auscheckens der Kunden. Das Ausfüllen dieses Formulars ist obligatorisch. Wenn Sie die angeforderten Daten nicht rechtzeitig eingeben, kann dies zur Stornierung der Buchung führen.


Kaution Rückzahlung
¿Wann bekomme ich meine Kaution zurück?

Die Kaution wird per Überweisung auf das vom Kunden angegebene Bankkonto erstattet. Die Rückgabe erfolgt innerhalb von maximal 7 Werktagen nach dem Check-out-Datum, wenn bei der Besichtigung der Unterkunft keine mengel festgestellt werden.

Im Falle von Brüchen oder Schäden am Eigentum müssen diese bewertet werden und der Betrag, der für die Reparatur oder den Ersatz der Schäden / Brüche erforderlich ist, wird direkt von der Kaution abgezogen. Ebenso können teile der Kaution einbehalten werden, wenn die Agentur über einen Verstoß gegen die Eigentums- und Verwaltungsvorschriften informiert wird. Eine Benachrichtigung ist immer dann ausreichend, wenn ein Polizeibericht vorliegt, wiederholte Beschwerden von Nachbarn vorliegen oder der Regelverstoß direkt über unser Personal gemeldet wurde (Bilder, Video als Beweis).


Self-check-in ¿Was ist Self-Check-In? ¿Wie funktioniert er?

Self-Check-in bedeutet, dass Kunden über einen Schlüsselkasten am Eingang der Unterkunft Zutritt zum Haus erhalten.

Um die Schlüsselbox zu öffnen, müssen Kunden einen zuvor bereitgestellten Code eingeben, der in ihren Check-in-Informationen enthalten ist. Sobald alle Ziffern richtig ausgerichtet sind, löst sich die vordere Abdeckung der Schlüsselbox und die Schlüssel des Hauses befinden sich in der Box. Eine ordnungsgemäße Verwendung der Schlüsselbox ermöglicht allen Mitgliedern derselben Gruppe einen sicheren und uneingeschränkten Zugang zum Haus, unabhängig von der Anzahl der Schlüsselsätze, die sie erhalten haben. Es ist wichtig, dass der Code nach jeder Verwendung der Schlüsselbox verdreht wird, um zu verhindern, dass Fremde den Code sehen, da dies die Verwendung unsicher machen würde.

Bei Problemen mit der Schlüsselübergabe können sich Kunden unter der Notrufnummer (+34 679 999 647) rund um die Uhr an unser Team wenden.

Wenn ein Vorfall, ein Bruch oder eine Beschädigung [FAQ] beim erstmaligen Einchecken der Unterkunft festgestellt wird, die nicht von einem Mitglied der Gruppe verursacht wurde, bitten wir die Kunden, dies unserem Team innerhalb der ersten 24 Stunden per E-Mail oder WhatsApp zu melden. Wir empfehlen dringend, Bilder aufzunehmen und an ihre Nachricht anzuhängen. Obwohl wir hart daran arbeiten, diese Situationen zu vermeiden, wissen wir, dass Objekte durch die regelmäßige Verwendung beschädigte Objekte enthalten können. Unser Team wird den Kunden angemessene Unterstützung bieten, damit die informierten Vorfälle so schnell wie möglich behoben werden.


Early check-in

Ein früher Check-in-Service (jederzeit vor 14.00 Uhr) kann nur in den Fällen angeboten werden, in denen keine anderen Gäste das Grundstück am selben Tag verlassen.

Sofern verfügbar, wird unser Team den frühestmöglichen Check-in bestätigen.


Self check out
¿Was ist Self-Check-Out? Wie funktioniert es? ¿Wann findet die Grundstückskontrolle statt und wer führt sie durch?

Self-Check-out bedeutet, dass Kunden die Unterkunft ohne vorherige Überprüfung der Vermieter verlassen. Am Abreisetag werden Kunden gebeten, das Grundstück zur regulären Zeit (10:00 Uhr) zu verlassen, es sei denn, sie haben zuvor einen Late-Check-out-Service gebucht [FAQ]. Bei der Abreise lassen die Kunden alle Schlüsselsätze im Haus auf dem Wohnzimmertisch liegen, mit Ausnahme eines Satzes, der zum Verschließen aller Türen verwendet wird und im Sicherheitsschlüsselkasten am Eingang des Grundstücks wieder eingeschlossen wird. Die Sicherheitsschlüsselbox muss durch Drücken der Löschtaste („C“) oder verdrehen des Codes zurückgesetzt werden, damit der Code nicht sichtbar ist. Das Grundstück muss ordnungsgemäß geschlossen hinterlassen werden, wobei alle Türen und Fenster verschlossen sein müssen.

Die Hausinspektion wird von demselben Reinigungsteam durchgeführt, das das Haus vor Ihrer Ankunft gereinigt hat. Das Team kennt die Unterkunft genau und erkennt beschädigte Gegenstände sehr schnell. Daher sind sie die am besten geeigneten Teammitglieder, um neue Schäden nach der Abreise zu erfassen. Sobald der Bericht über die Abnahme der Unterkunft ohne festgestellte Vorkommnisse unterschrieben ist, wird die Kaution zurückerstattet.


Late check out Service

Ein später Check-out-Service (jederzeit nach 10:00 Uhr) kann nur in den Fällen angeboten werden, in denen keine andere Gruppe am selben Tag in der Unterkunft ankommt. Dieser Service kann abhängig von der endgültigen Check-out-Zeit und der Saison einen variablen Aufschlag bedeuten.

Wann immer verfügbar, bestätigt unser Team einige Tage vor dem Abreisetag die letzte verfügbare Check-out-Zeit und informiert Sie auch über die Kosten für den Service. Um die Buchung dieses Service zu bestätigen, müssen Kunden eine schriftliche Bestätigung (per E-Mail, SMS oder WhatsApp) mit Angabe der gewünschten Abfahrtszeit senden.

Die Zahlung für diesen Service erfolgt vorzugsweise durch direkten Abzug von der Kaution, die Sie bei der Ankunft hinterlegt haben. In den Fällen, in denen Einzahlungen direkt über ein Webportal abgewickelt werden, wird die Zahlung für die Dienstleistung nach Möglichkeit über dasselbe Portal angefordert. Zahlung per Kreditkarte / Bargeld wird in den Fällen akzeptiert, in denen keine der zuvor genannten Methoden zur Anwendung kommt.


Notruf-Service
¿Was ist der Notrufdienst?

Wir stellen unseren Kunden eine telefonische Hotline zur Verfügung, die 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr unter der Telefonnummer +34 679 999 647 erreichbar ist. Dieser Service wird für Situationen angeboten, in denen dringende Aufmerksamkeit erforderlich ist. Wenn dies nicht dringend erforderlich ist, werden Kunden gebeten, herkömmliche Kommunikationskanäle (E-Mail oder Telefonanruf während der Büroarbeitszeit) zu verwenden.


Vorfälle
¿Was kann ich tun, wenn in der Unterkunft eine Funktionsstörung vorliegt?

Auch wenn wir alles Mögliche tun, um den einwandfreien Zustand unserer Immobilien und den ordnungsgemäßen Betrieb aller darin enthaltenen Objekte zu gewährleisten, wird unser Wartungsteam im Falle eines Vorfalls während Ihres Aufenthalts alles daran setzen, das Problem so schnell wie möglich zu lösen. Wir sind rund um die Uhr unter der Notrufnummer (+34 679 999 647) für Fragen erreichbar.